• Arbeiten in Sharjah

ARBEITEN IN SHARJAH

Sponsoring und Beschäftigung

Es ist illegal, in den UAE zu arbeiten, wenn Sie ohne gültiges Arbeitsvisum im Land sind. Ihr Arbeitgeber muss für Sie durch den Prozess der Erlangung dieses Visums gehen. Sie können das Visum nicht selbst beantragen. Wenn Sie nicht im Besitz eines gültigen Arbeitsvisums sind und Sie in den Vereinigten Arabischen Emiraten arbeiten, gelten Sie als illegal und Sie laufen Gefahr, eingesperrt, verurteilt oder ausgewiesen zu werden.

Sobald Ihr Arbeitgeber ein Arbeitsvisum für Sie erhalten hat, sind Sie in der Lage, Ihren Ehepartner und Ihre Kinder zu sponsern, damit diese mit Ihnen in den UAE leben können.

 Aufenthaltsvisum in Sharjah

 Ein Aufenthaltsvisum ist für die Eröffnung eines Bankkontos, die Anmeldung eines Autos, die Anwendung für ein Postfach und Erlangung des Führerscheins erforderlich. Es gibt viele Anforderungen, die bei der Beantragung eines Aufenthaltsvisum eingehalten werden müssen. Stellen Sie daher sicher, dass Sie alle Formblätter sorgfältig ausfüllen und achten Sie auf die Details.

Wenn es um Aufenthaltsgenehmigungen vom Sharjah Immigration Department geht, gibt es mehrere verschiedene Abschnitte. Mitarbeiter von privaten Unternehmen erhalten ein Aufenthaltsvisum mit 2 Jahren Gültigkeit, während die Aufenthaltsgenehmigung für Staatsbedienstete und ihre Partner für drei Jahre gültig ist.

Es gibt eine Reihe von Dokumenten für ein neues Aufenthaltsvisum in Sharjah, einschließlich Ihres ursprünglichen Passes und einer Kopie, die originalen Einreiseerlaubnis, einer Kopie der Gründungskarte Ihres Unternehmens, einer Kopie des Gewerbenachweises Ihres Unternehmens, einer ärztlichen Untersuchung bei einem staatlichen Krankenhaus und eines Aufenthaltsantrags, von Ihrem Sponsor unterzeichnet und gestempelt.

Ich bin ein Angestellter

Ein Arbeitsvisum ist erforderlich, wenn Sie einen Job in den Vereinigten Arabischen Emiraten erhalten. Das Visum berechtigt Sie zu einem Wohnsitz in den Vereinigten Arabischen Emiraten für einen Zeitraum von zwei Jahren und kann erneuert werden. Manchmal ist es möglich, in den Vereinigten Arabischen Emiraten mit einem Besuchsvisum anzukommen und dann dieses Visum in ein Arbeits- oder Aufenthaltsvisum umzuwandeln, wenn Sie bestimmte Voraussetzungen erfüllt haben, aber das hängt von Ihrer Staatsangehörigkeit ab. Für weitere Informationen über Visa, klicken Sie bitte hier.

Ich bin ein Arbeitgeber

Wenn Sie einen Mitarbeiter einstellen, der nicht Staatsbürger der UAE oder GCC-Bürger ist, benötigen Sie ein Arbeitsvisum für ihn, damit er in Sharjah legal leben und arbeiten kann. Dies ist gesetzlich vorgeschrieben und ohne die richtige Dokumentation für Ihre Mitarbeiter werden Sie in Schwierigkeiten kommen.

Dies gilt auch, wenn Sie ein Hausbesitzer sind und eine Haushaltshilfe einstellen, um für Sie zu arbeiten, obwohl es eine separate Visa-Kategorie für Zimmermädchen und Kindermädchen gibt. 

Bevor der Mitarbeiter aus seinem Heimatland nach Sharjah kommen kann, muss er eine schriftliche Zustimmung zu dem Job (in der Regel in Form eines unterzeichneten Angebotsschreibens und Vertrags) schicken, eine Kopie des Reisepasses, sowie eine bestimmte Anzahl von aktuellen farbigen Passbildern. Es wird dann eine erste Arbeitserlaubnis ausgestellt, gültig für 60 Tage, während welcher Zeit ein Arbeits- und Aufenthaltsvisum berarbeitet werden muss. Wenn Sie in der Beantragung für dieses Visum für Ihre Mitarbeiter zu spät sind, wird eine Gebühr von AED 25/Tag erhoben.

Emirate-ID

Die Identitäts-Behörde der Emirate hat die Identitätskarte der Emirate geschaffen, die für alle UAE-Bürger und legale Aufenthaltsberechtigte obligatorisch ist. Die ID-Karte ist eine einfache Methode der Identifizierung und ist notwendig, um auf alle staatlichen und nicht-staatlichen elektronischen Dienste zuzugreifen. Außerdem kann die Karte als eine Alternative zu einem Pass für UAE- und GCC-Bürger verwendet werden, wenn sie zwischen den GCC-Mitgliedstaaten pendeln.

Familien-Sponsoring

Ein Ausländer, der in den UAE arbeitet und wohnt, kann seine Ehepartner und Kinder sponsern, solange sein Monatsgehalt die Mindestanforderungen erfüllt. Mehrere Dokumente müssen eingereicht werden, einschließlich der Heiratsurkunde, Geburtsurkunden der Kinder, einer Gehaltsbescheinigung des Arbeitgebers und Passkopien.

Neugeborenen-Sponsoring

Wenn Ihr Baby in Sharjah geboren wurde, müssen Sie innerhalb von 120 Tagen nach der Geburt eine Aufenthaltsgenehmigung beantragen. Wenn Sie innerhalb dieser Zeit keine Genehmigung beantragt haben, darf Ihr Kind die Vereinigten Arabischen Emirate nicht mehr verlassen, und es wird eine Geldstrafe von AED 100/Tag anfallen.

Um eine Aufenthaltsgenehmigung zu beantragen, brauchen Sie das Original des Antragsformulars für den Reisepass des Babys, eine Kopie der Geburtsurkunde, drei Passfotos, eine Kopie Ihres Arbeitsvertrags mit Angabe Ihres Gehalts, ein Original und eine Kopie Ihrer Heiratsurkunde und eine Kopie der beiden Reisepässe der Eltern. Diese Unterlagen sind bei der Generaldirektion für Aufenthalt und Auswärtige Angelegenheiten einzureichen. Sobald das Aufenthaltsvisum genehmigt und erstellt wurde, wird es Ihnen per Kurier geliefert.

Pornolar sikis izle, turk sex

pornolar

turk porn

turk sex sikis seyret

porno hd izlemek icin en ideal sex sitesi.
Pornolar sikis izle, turk sex

pornolar

turk porn

turk sex sikis seyret

porno hd izlemek icin en ideal sex sitesi.
porno
porno star
mardin escort bilecik escort
escort kutahya escort malatya
antalya bayan escort
escort bayan gaziantep rus escort