• Was gibt es zu Sehen

AUSFLUGSZIELE

Sharjah, das Land der diversifizierten architektonischen Charakter, hat an jeder Ecke eine Sehenswürdigkeit, die die reiche Geschichte und Kultur des Emirats erzählt.

Ausgehend von traditionellen Souks wie dem Souk Al Arsa bis zu modernen Souks und Einkaufszentren wie dem Central Souk, und endend mit Al Qasba- und Al Majaz-Waterfront, die hochwertige und moderne Unterhaltungs-, Kultur- und Freizeiteinrichtungen bieten, ist Sharjah ein warmes und einladendes Emirat.

Denkmal für Sharjah als Islamische Kulturhauptstadt 2014

Das Denkmal für Sharjah als Islamische Kulturhauptstadt erhebt sich 42 Meter hoch und das Podium nimmt eine Fläche von 650 Quadratmetern ein, während die Gesamtfläche der Basis, die das höchste Säulendenkmal trägt, 50 Quadratmeter groß ist. Der Bodendurchmesser der Säule ist 3,3 m, während der obere Durchmesser 6,2 m beträgt. Das Podium ist mit drei verschiedenen Arten von Granit verkleidet, während die Säulenbasis mit Glasfaser, Beton und Granit bedeckt ist. Die Hauptsäule ist mit grünem Granit verkleidet und ist von einer Spiralleiste aus Aluminium mit verschiedenen Oberflächen umgeben, was eine Art Gegensatz schafft und das Lesen der Verse des Korans vereinfacht. Die 28 Koranverse preisen die Ehrfurcht und das Streben nach Wissen, Lernen und den Verdienst der Gelehrten. Der obere Teil der Gedenkstätte umfasst 12 Säulen, die mit 12 Bögen verbunden und von einer goldenen Kuppel gekrönt sind.

Al Majaz Amphitheater

Als offizieller Austragungsort der Festlichkeiten für Sharjah als Hauptstadt der Islamischen Kultur (SICC) 2014 ist das Freilichttheater von Al Majaz, gebaut nach dem Muster römischer Amphitheater, das erste in der Region.

Das halbrunde Theater umfasst mehrere terrassenförmig angelegte Sitzbereiche, die bis zu 4500 Zuschauer aufnehmen können und eine riesige Bühne, die mit einem State-of-the-Art Audio-System ausgestattet ist. Das Amphitheater befindet sich auf der Insel Al Majaz in der Khalid Lagune, hat eine Fläche von 7238 Quadratmetern und liegt versteckt zwischen der Insel Flag im Norden und der Al Majaz-Waterfront im Süden, direkt gegenüber dem Sharjah Hilton Hotel.

Al Noor Moschee

Die Al Noor Moschee wurde im Jahr 2005 eingeweiht und wurde im Auftrag Ihrer Hoheit, Sheikha Jawaher Bint Mohammed Al Qasimi, gebaut, Ehepartner Seiner Hoheit Sheikh Dr. Sultan Bin Mohammed Al Qasimi, Mitglied des obersten Rats und Herrscher von Sharjah.

Mit ihrer Eleganz und ihrem kreativen Design spiegelt diese ikonische Meisterleistung die osmanische Architektur mit ihren Minaretten und riesigen Kuppeln wider.

Die Al-Noor-Moschee ist die erste Moschee in Sharjah, die ihre Türen für die ausländische Gemeinde und Besucher von Sharjah öffnet, so dass diese mehr über die nationale Kultur und Religion der Vereinigten Arabischen Emirate lernen.

Die Öffentlichkeit kann die Moschee jeden Montag um 10:00 Uhr (außer an Feiertagen) besuchen.

Dauer der Führung ca. 1 Stunde

Erläuterungen zum Islam & der Kultur der V.A.E

Fragen und Antworten

Eye Of The Emirates

Dieses Riesenrad zeichnet sich als eines der markantesten Wahrzeichen in Sharjah aus. Es ist 60 Meter hoch, was den Besuchern erlaubt, Sharjah, sowie Teile von Dubai aus seinen 42 klimatisierten Kabinen zu sehen, die einen Rundblick von bis zu 30 Meilen ermöglichen.

König Faisal Moschee

Die König Faisal Moschee verdient die Ehre, die größte der Moscheen in Sharjah zu sein und ist benannt nach König Faisal bin Abdul Aziz Al Saud, dem ehemaligen Herrscher über das Königreich Saudi Arabien. Die Moschee wurde im Jahr 1987 eröffnet und kann 16.670 Gläubige aufnehmen.

Die Flaggeninsel

Die Insel liegt in der Stadt Sharjah gegenüber der Küstenstraße. Der Fahnenmast auf der Flaggeninsel ist der siebthöchste Fahnenmast der Welt. Die 15 x 30 Meter große Flagge der VAE weht auf dem 123 Meter hohen Mast.

Die Flaggeninsel wurde von Seiner Hoheit, Scheich Dr. Sultan bin Mohammed Al Qasimi, Mitglied des Obersten Rates und Herrscher von Sharjah, am 2. Dezember 2012, im Rahmen des 41. Nationalfeiertags der VAE eingeweiht.

Al Rolla Square

Der Rolla Square ist eine historische Stätte in Sharjah und wurde als solche nach der Pflanzung des ersten Banyan-Baums (lokal als Rolla-Baum bekannt) im 18. Jahrhundert benannt.

Der Baum stand fast 150 Jahre bis 1978 und die Familien aus Dubai, Ajman und anderen Emiraten versammelten sich in der Nähe des Rolla-Baums und verwenden ihn als Treffpunkt für Eid, den Nationalfeiertag, Treffen und andere besondere Anlässe.

Denkmal der Kulturhauptstadt der Arabischen Welt

Im Jahre 1998 wurde, Sharjah von der UNESCO zur "Kulturhauptstadt der Arabischen Welt" ernannt, eine Ehre, die redlich verdient war. Sharjah hat durch innovative Einbeziehung seiner Tradition in jeden Aspekt der zeitgenössischen Entwicklung den Geist seiner Geschichte lebendig erhalten. Das Ergebnis ist ein lebendiges, modernes Emirat, das sich gleichzeitig auf eine gute Zukunft freut, während es respektvoll auf seine Geschichte zurückblickt.

Kuwait Square

Dieses schöne Wahrzeichen wurde gebaut, um die enge Beziehung zwischen den Vereinigten Arabischen Emiraten und Kuwait zu feiern und als dauerhafte Erinnerung an die brüderliche Bande zwischen den beiden Nationen, die durch die Bande der Verwandtschaft, die Einheit des Glaubens und der Sprache verbunden sind und mit Stolz auf eine gemeinsame Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft blicken.

Seine Hoheit, Dr. Sheikh Sultan bin Mohammed Al Qasimi, Mitglied des obersten Rats und Herrscher von Sharjah, war die treibende Kraft hinter dem Wahrzeichen-Projekt von den Anfängen bis zu seiner Vollendung. Der Kuwait Square wurde vom Herrscher am Sonntag, den 25. Februar 1990, eingeweiht.

Das Denkmal an der wichtigen Kreuzung wurde nach Kuwait benannt und ist das Herzstück einiger der verkehrsreichsten Straßen, die mit dem Stadtzentrum verbunden sind.

Al Ittihad Square

Dies ist einer der größten Plätze in Sharjah, mit einer Fläche von mehr als 60.000 Quadratmetern im Bezirk Al-Sour. Das Vereinigungs-Denkmal ist in der Mitte der Fläche platziert und ist mit sieben Austern mit je einer Perle dekoriert, die jedes der sieben Emirate darstellen. Die sieben Austern umgeben die zentrale Säule, die mit einer goldenen Perle als Symbol für die Vereinigung der Emirate gekrönt ist.

Cultural Square

Sharjahs Cultural Square ist eine der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten im Emirat Sharjah, abgegrenzt auf allen Seiten durch reiche islamische Architektur und dominiert durch eine beeindruckende Skulptur des Heiligen Koran. Der Platz ist die Heimat der Ahmed-Bin-Hanbal-Moschee, des Kulturzentrums und des Diwan Al Amiree.

Central Souk

Wenn man an 'Shoppen in Sharjah' denkt, hat man den Central Souk im Sinn. Der legendäre Central Souk ist seit dem Jahre 1979 geöffnet und der berühmteste Souk in Sharjah. Er ist für alle Käufer ein Einkaufsziel, das man gesehen haben muss. Entdecken Sie eine außergewöhnliche Sammlung von Kunsthandwerk mit leuchtenden Farben und magnetischer Anziehungskraft.

Tauchen Sie ein in ein Labyrinth aus mehr als 600 aufregenden und faszinierenden Geschäften, aufgeteilt in zwei Ebenen mit großzügigen Fluren, die Sie von Geschäft zu Geschäft führen, um ungewöhnliche Schätze und traditionelle Geschenkartikel, handgefertigte Waren und regionale Importe zu entdecken. Sie werden eine Mischung aus Läden finden, die Gold, Silber, authentischen Schmuck, Edelsteine, schönen modernen Schmuck, beeindruckende Ansammlungen orientalischer Teppiche, Kunsthandwerk und attraktive Ornamente, Kameras und Modelle der traditionellen arabischen Dhaus (Segelschiffe) aus Silber verkaufen. Außerdem gibt es indische, pakistanische, indonesische und afrikanische handgeschnitzte Möbel und Produkte, edle Arabische Parfums und Kosmetika, Textilien, Perlentaschen, exquisite Afghanische Stickereien, Schals in brillanten Farben, bestickte syrische Tischdecken, Antiquitäten und Kupferschalen in allen Größen und vieles mehr.

Der Central Souk bietet eines der besten Angebote an orientalischen Teppichen in den VAE. Viele Outlets sind spezialisiert auf Teppiche, Kelims, elegante Seidenteppiche, Teppichtaschen und Wandbehänge, die aus Afghanistan, der Türkei, Iran, Kaschmir oder Pakistan und aus anderen beiliebigen Orten zwischen Zentralasien und China kommen. Die meisten der Teppichverkäufer sind über ihren Handel gut informiert und werden Ihnen eine traditionelle Tasse Tee oder Kaffee bestellen und gerne Teppich für Teppich entrollen, bis Sie das Gewünschte gefunden haben.

Zwischen Einkaufen und Entdecken können Sie sich entspannen, einen Imbiss in den freundlichen Cafés genießen und anschließend entlang der malerischen Khaled-Lagune bummeln.

Souk Al Arsah

Schreiten Sie zurück in der Zeit und besuchen Sie die ruhigen, klimatisierten Gassen der Markthalle des wohl ältesten Marktes in den VAE, der mit Massivholztüren, schönen Korallen-Backsteinmauern und hängenden Laternen gestaltet wurde. Die Ladenbesitzer sind freundlich, hilfsbereit und erzählen mit Genuss Geschichten über ihr besonderes Handwerk oder Geschäft, während man gemeinsam ein Glas Suleimani (würziger Tee mit einem leckeren süßen Geschmack) oder einen Pfefferminztee schlürft. Der Souk bietet eine Reihe von kleinen Läden mit lokalem, neuem und antikem Kunsthandwerk, Arabischen Braut-Truhen und Perlentruhen aus Holz, Kaffeekannen aus Kupfer, ethnischem und handgefertigtem Schmuck, Parfüm-Flaschen und Weihrauch, handgefertigten gewebten Kleidungsstücke, Palmblattkörben, Heilkräutern, Teppichen, Schals und Neuheiten.

Al Qasba

Al Qasba ist eine einzigartige Uferpromenade, die zentral in Sharjah Stadt gelegen ist. Mit dem Etisalat, 'Eye of the Emirates'-Riesenrad im Hintergrund bieten die belebten Ufer des Al Qasba eine Reihe von trendigen Restaurants und Cafés mit Gerichten aus aller Welt.

Al Qasba heißt Familien, Geschäftsreisende und Touristen gleichermaßen willkommen, verbindet Kultur mit Unterhaltung und ist ständig bestrebt, Freizeitaktivitäten zu entwickeln, die das Arabische und Islamische Erbe hervorheben.

Al Majaz Uferpromenade

Mit besonderen Attraktionen wie Gärten, Cafés, Geschäften, Kiosken und dem 100 Meter hohen und 200 Meter breiten Sharjah-Brunnen ist die Al Majaz Uferpromenade ein idealer Ort für ein entspanntes Frühstück, gesundes Mittagessen, Abendessen mit der Familie, einen Kaffee spät in der Nacht oder ein Geschäftstreffen zu jeder Tageszeit. Die perfekte Kulisse des musikalisch kybernetischen Sharjah-Brunnens ist ein wesentliches Merkmal des Projektes und macht das Essen in den Restaurants und Cafés der Uferpromenade von Al Majaz zu einer reinen Freude.
Pornolar sikis izle, turk sex

pornolar

turk porn

turk sex sikis seyret

porno hd izlemek icin en ideal sex sitesi.
Pornolar sikis izle, turk sex

pornolar

turk porn

turk sex sikis seyret

porno hd izlemek icin en ideal sex sitesi.
porno
beylikdüzü escort sirinevler escort istanbul escort escort beylikdüzü beylikdüzü escort şirinevler escort bayan escort şirinevler escort beylikdüzü escort şişli escort şirinevler avrupa yakası escort çapa escort escort beylikdüzü sisli escort mecidiyekoy escort sisli escort
mardin escort bilecik escort
escort kutahya escort malatya
antalya bayan escort
escort bayan gaziantep rus escort